Brandt: Wie hoch ist die Klausel?

Bandar Judi Bola Terpercaya Julian Brandt ist heiß begehrt und eine Ausstiegsklausel verstärkt dies noch. Die Höhe der fixen Ablösesumme ist allerdings offen, die Angaben dazu schwanken. Der FC Bayern München könnte es werden, Bayer Leverkusen will es bleiben. Julian Brandts Arbeitgeber ist dank einer Klausel ab 2018 völlig offen. Doch wie hoch ist die fixierte Ablöse wirklich? Medien: Manchester City traf sich mit Alaba-Beratern Brandt hat eine Vertragsklausel für 2018, die ihm einen vorzeitigen Abschied aus München ermöglichen würde. In diesem Bereich stimmen Sport Bild und der kicker überein. Allerdings herrschen Unstimmigkeiten bezüglich der Summe, die der angeblich interessierte FC Bayern, oder jeder andere Verein, aufbringen müsste. Während die SportBild von 12,5 Millionen Euro spricht, berichtet der kicker von 20 Millionen Euro. Ronaldo möchte Coutinho nach Madrid locken Während der Klub sich zum Vertrag Brandts nicht äußern will, heizen sich die Gerüchte also auf. Bis 2019 läuft der Vertrag des 20-Jährigen noch. Leverkusen könnte einen Wechsel 2018 dank Ausstiegsklausel aber nicht verhindern.

Sumber: Goal.com